1.  L E H R J A H R

Q U A L I F I K A T I O N

1. Lehrjahr

Du absolvierst mit grosser Leistungsbereitschaft eine Kaufmännische Grundbildung im B-/E-Profil oder im E-Profil mit Berufsmaturität.
 

Du fällst als engagierte und wissbegierige Persönlichkeit auf.

 

Du erhältst Informationen zum KV4.0

Dein Notendurchschnitt im 1. + 2. Semester an der Berufsfachschule beträgt mind. 4.5.

2. L E H R J A H R

2. Lehrjahr

Du erhältst die Zustimmung zur Teilnahme von deinem Lehrbetrieb.

 

Mit einem Motivationsschreiben bewirbst du dich für das KV4.0-Praxisjahr.

 

Du durchläufst erfolgreich den Bewerbungsprozess.

2.  L E H R J A H R

B E W E R B U N G

P R A X I S J A H R

K V 4. 0

Praxisjahr

Lehrunterbruch nach
2 Jahren

 

Praxisjahr mit Praktikumsvertrag und Praktikumslohn von mindestens CHF 500.-
pro Monat

 

ermöglicht zusätzliche Lebens- und Praxiserfahrung

 

3. L E H R J A H R

3.  L E H R J A H R

A B S C H L U S S

3. Lehrjahr

Du steigst wieder in eine Abschlussklasse ein.

 

Du gibst deine Erfahrungen an die nächste Generation weiter.

 

Du erhältst ein detailliertes Arbeitszeugnis über dein KV4.0-Praxisjahr.