KV4.0 – starke Träger für ein starkes Projekt!

KV4.0 ist eine Initiative von BZWU, Raiffeisenbank Wil, Raiffeisenbank Regio Uzwil, Bühler AG, St.Galler Kantonalbank, Gemeinde Uzwil und dem Amt für Berufsbildung des Kantons St.Gallen. Diese Partner haben sich im Verein KV4.0 zusammengeschlossen und das Ausbildungsmodell KV4.0 entwickelt und finanziert.

Vereinszweck

Der Verein bezweckt die Förderung und Weiterentwicklung der kaufmännischen

Grundbildung. Im Zentrum stehen die persönlichen und fachlichen Kompetenzen der

Lernenden als auch eine enge Zusammenarbeit der Bildungspartner. Dazu wird das innovative Ausbildungsmodell

«KV4.0» des Berufsbildungszentrums Wil-Uzwil

(BZWU) ins Leben gerufen.

Vorstand

Beat Bollinger, Präsident

Vorsitzender der Bankleitung Raiffeisenbank WiI und Umgebung

Philipp Gmünder, Kassier

Leiter Personalausbildung

 St.Galler Kantonalbank

Marco Frauchiger, Aktuar

Rektor BZWU

Bruno Müller, Vorstandsmitglied

Leiter des
Amtes für Berufsbildung

Christoph Oswald, Vorstandsmitglied

Bühler

Lucas Keel, Vorstandsmitglied

Gemeinde Uzwil

Aldo Kopp, Revisor

Vorsitzender der Bankleitung Raiffeisenbank Regio Uzwil

Geschäftsführer

Urs Thoma, Geschäftsführer

Prorektor BZWU